SonderabfÀlle, Statistik 2018

Mitteilung vom

Kantonsweit nehmen 138 Sammelstellen in Apotheken und Drogerien die SonderabfĂ€lle aus Haushaltungen entgegen. GemĂ€ss Ablieferungsstatistik 2018 ist die Entsorgungsmenge gegenĂŒber dem Vorjahr um 0,80 % auf 77‘530 kg angestiegen. Die Zunahme bei den SonderabfĂ€llen dĂŒrfte einerseits auf das Bevölkerungswachstum und anderseits auf das generell bessere Entsorgungsverhalten in der Gesellschaft zurĂŒckzufĂŒhren sein. Die Jahresrechnung 2018 der GeschĂ€ftsstelle KESA (Kommunale Entsorgungsstruktur fĂŒr SonderabfĂ€lle aus Haushaltungen im Kanton Aargau) schliesst mit Einnahmen von Fr. 341‘231.55 und Aus-gaben von Fr. 311‘247.95 beziehungsweise einem ErtragsĂŒberschuss von Fr. 29‘983.60 ab. Der Jahresbeitrag 2019 belĂ€uft sich auf Fr. 0.50 pro Einwohner/in oder fĂŒr Beinwil (Freiamt) auf Fr. 572.50.

 

Gemeindeverwaltung
Kirchfeld 5
5637 Beinwil (Freiamt)

Montag bis Freitag
09.00 - 11.00 und 14.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
14.00 - 18.30 Uhr